95.5 Charivari und Pakistanisches Honorarkonsulat generieren weitere 1.000 EUR für “Patty’s Child Clinics Pakistan” und “Young Wings” durch die Versteigerung signierter Fußbälle von Thomas Müller

Die Gewinnerin(2.vl) erhält von Ehepaar Poetis und Charivari den von Thomas Müller signierten Ball

Pullach, 4. Juni 2013 – Von Mittwoch den 30. Mai bis pünktlich zum Anpfiff des DFB Pokalfinales am Samstagabend gab es auf der Homepage des Pakistanischen Honorarkonsulats für Bayern zwei handgenähte Lederfußbälle mit der Signatur des “Raumdeuters”, Thomas Müller vom FC Bayern München, zu ersteigern. Der Erlös der Aktion geht an die Initiative “Young Wings” und das Projekt “Patty’s Child Clinics Pakistan”.

Möglich gemacht wurde diese Summe neben dem Leistungsträger der “Triple-Bayern” auch durch 95.5 Charivari. Durch die Einbindung der Aktion on air konnten nun weitere 1.000 EUR für die Kinderkliniken generiert werden. Ein Bieter aus München und ein Bieter aus Hamburg konnten mit Ihren Geboten die exklusiven Bälle ersteigern. Insgesamt wurden somit in den letzten Tagen 6.000 EUR gespendet. Zudem wurde zusammen mit 95.5 Charivari ein Ball verlost, welcher der glücklichen Gewinnerin im Rahmen des Public Viewings im Park Cafe von Dr. Poetis samt Gattin und Moderator Tom Dulovits vor Anpfiff des Pokalfinales übergeben worden ist.

“Ich freue mich, dass so viel Geld für “Young Wings” und die Kinderkliniken generiert werden konnte und meine unterschriebenen Bälle bei den Fans so gut ankommen!”, freut sich auch Thomas Müller über den bisherigen Erfolg der Aktion.

“Young Wings”, bekannt durch die Betreuung Jugendlicher nach einem Trauerfall sowie die von Patricia Poetis im Rahmen ihres Engagements mit dem Lions Club Pullach ins Leben gerufenen Kinderkliniken freuen sich sehr über die bisherigen Erlöse durch die Aktionen. Die Kliniken in Pakistan mit Schwangerenversorgung, Geburtsstation und Kindervorsorge durch Impfungen befinden sich derzeit in Planung. Der Aufbau dieser Kliniken wird ausschließlich durch Erlöse karitativer Aktionen und Spenden finanziert.

Honorarkonsul Dr. Poetis zeigte sich gerührt von dem Erfolg beider Aktionen: “Die Spendenbereitschaft scheint nahezu grenzenlos zu sein. Es ist beeindruckend, welche weiten Kreise die Versteigerungen gezogen haben – es ging sogar ein Gebot aus Kairo ein. Ich möchte mich bei Thomas Müller, 95.5 Charivari und ganz besonders bei allen Teilnehmern der Auktionen ausdrücklich für die Unterstützung des Landes Pakistan und “Patty’s Child Clinicls Pakistan” bedanken.”

Auch 95.5 Charivari ist sehr zufrieden über das Ergebnis der jüngsten Versteigerung: “Wir freuen uns sehr, dass wir durch die Einbindung on air und im Webauftritt unseren Teil für eine möglichst erfolgreiche Versteigerung der zwei Bälle beitragen konnten.”, so Thomas Hagenauer, Geschäftsführer von 95.5 Charivari. “Gerne haben wir “Young Wings” und “Patty’s Child Clinics Pakistan” geholfen. Auch von mir ein herzliches Danke an alle unsere Hörer, die an der Versteigerung teilgenommen haben!”

Das Pakistanische Honorarkonsulat in Pullach hat zur Aufgabe, die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen Pakistan und dem Freistaat Bayern durch die Förderung der pakistanisch-deutschen Kooperation im politischen, wirtschaftlichen, technischen, wissenschaftlichen und kulturellen Bereich zu unterstützen. Zudem möchte das Honorarkonsulat einen Beitrag zur besseren Kenntnis der Geschichte und der Kultur des pakistanischen Volkes leisten und Freundschaftsbeziehungen zwischen Pakistan und dem Freistaat Bayern fördern. Seit Januar 2009 ist Dr. Pantelis Christian Poetis Honorarkonsul der Islamischen Republik Pakistan für Bayern.

Kontakt:
Honorarkonsulat der Islamischen Republik Pakistan
Philomena Poetis
Habenschadenstrasse 13
82049 Pullach
+49 89 75 90 05 57
info@pakistan-bayern.net
http://pakistan-bayern.net/