Bürgerentscheid Binz Prora im September 2016 Pro oder Kontra Bücherturm

Er machte aber nochmals auf nachfolgende wichtige Punkte aus seiner Sicht aufmerksam. Punkte die Bürger wissen sollten b e v o r sie eine Entscheidung treffen. Die Umsetzung größerer Bauprojekte bringt immer einige symbiotische Aspekte mit sich. Was bringt Bücherturm von Binz der Gemeinde?

–          Verkaufserlös geht an die Gemeinde

–          Wenn der Bauträger aus Binz kommt, wird auch die Gewerbesteuer an die Gemeinde Binz entrichtet, genauso wie die spätere Umsatzsteuer oder die Steuern bei dem Verkauf der Eigentumswohnungen.

–          40 Wohnungen, mietgebunden, für Binzer sind im Projekt angedacht

–          Qualitativ anspruchsvoller Wohnraum

–          Aufträge für regionale Handwerksbetriebe und damit Sicherung der Arbeits- und Ausbildungsplätze

–          Folgeaufträge für lokale Verwaltungen etc.

Sicherlich wichtige Punkte die für eine Stimmabgabe Pro “Bücherturm” Binz sprechen. Wie sich die Bürger auch entscheiden, es wird eine Entscheidung sein die demokratisch gefallen sein wird un die dann auch so umzusetzen ist von der Politik. Dem Gewinner des Bürgerentscheides wird das BESSER gefallen als dem Verlierer. Da muss man kein Prophets ein um das vorherzusagen.

PRESSEKONTAKT

Opus Bonum GmbH
Pressestelle

Jordanstraße 12
04177 Leipzig

Website: opus-bonum.de
E-Mail : presse@opus-bonum.de
Telefon: 0700 678 726 68
Telefax: 0700 678 726 68-1