Elektronisches Vorschaltgerät vermeidet unruhige Beleuchtung.

Die MasterPro GmbH in Berlin bietet verschiedene Leuchtmittel und Vorschaltgeräte an. Elektronische Vorschaltgeräte ermöglichen eine höchstmögliche Lebensdauer von Leuchtmitteln.

Elektronisches Vorschaltgerät vermeidet unruhige Beleuchtung.

Vorschaltgeräte werden bei Gasentladungsleuchten gebraucht, um zu verhindern, dass der sogenannte Entladungsstrom kontinuierlich ansteigt, da es sonst zur Zerstörung des Leuchtmittels oder zum Auslösen der Sicherung kommt. Bei Vorschaltgeräten unterscheidet man zwischen magnetischen und elektronischen Vorschaltgeräten.

Für eine flackerfreie und schonende Zündung heizen elektronische Vorschaltgeräte der MasterPro GmbH die Glühkathoden von Leuchtstofflampen für fast 2 Sekunden vor.

Dieses “sanfte” Vorheizen erhöht die Lebensdauer von Leuchtstofflampen enorm.

Die Aufrüstung von Beleuchtungsanlagen mit elektronischen Vorschaltgeräten der MasterPro GmbH erhöht die Dauer der Betriebsstunden und hilft Betriebskosten zu sparen, da sie letztendlich auch stromsparend arbeiten.

Insbesondere für T5 und T8 Leuchtstofflampen wäre eine Kombination mit einem elektrischen Vorschaltgerät empfehlenswert.

Die Leuchtstofflampen der MasterPro GmbH gewährleisten im Verbund mit elektronischen Vorschaltgeräten trotz kurzer Schaltintervalle nach 25.000 Betriebsstunden noch 95 Prozent ihrer ursprünglichen Lichtausbeute. Elektronische Vorschaltgeräte der MasterPro GmbH erhöhen den Komfort einer Beleuchtungsanlage, da sie mit einem Sicherheitsschalter verbrauchte Leuchtmittel abschalten, bevor diese zu flackern beginnen. Zudem verfügen sie über eine Überspannungserkennung und gleichen Spannungsschwankungen aus.

Der Einsatz dieser elektronischen Vorschaltgeräte bietet sich für Bereiche an, die lange beleuchtet werden. Dazu gehören Großraumbüros, Flure und Gänge, Tiefgaragen, Deckenbeleuchtungen in Supermärkten oder sonstigen Einzelhandelsbetrieben sowie in Produktionshallen.

Der Austausch der alten konventionellen Vorschaltgeräte gegen entsprechende elektrische Vorschaltgeräte der MasterPro GmbH gestaltet sich einfach.
In vielen Beleuchtungsanlagen ist die Demontage alter Vorschaltgeräte nicht nötig, diese können an Ort und Stelle verbleiben. Bei der Montage von elektrischen Vorschaltgeräten der MasterPro GmbH entfällt Schrauben und Bohren, da diese mit einem speziellen Klebeband montiert werden.

Die Stromersparnis von bis zu 30% sowie die Erhöhung der Lebensdauer von Leuchtstofflampen bis zu 100 % sollten hier nicht unerwähnt bleiben.
Eine Garantieleistung von 10 Jahren auf die Vorschaltgeräte belegt das Vertrauen der MasterPro GmbH in ihre Produkte.
Als Serviceangebot bietet die MasterPro die kostenfreie Rücksendung und umweltgerechte Entsorgung der verbrauchten Leuchtmittel an.

Im Angebot der MasterPro GmbH sind neben den Leuchtstofflampen und Vorschaltgeräten noch weitere 1000 verschiedene Leuchtmittel für den gewerblichen und industriellen Einsatz vorhanden.

Die MasterPro GmbH ist als Großhandelsunternehmen und Kundenbetreuungscenter in Berlin, auf den Vertrieb von Leuchtmitteln, Spezialreinigern und Sicherheitsschutzschuhe für Handel, Gewerbe und Industrie spezialisiert.

Kontakt:
MasterPro GmbH
Bernd Itzeck
Katharinenstraße 26
10711 Berlin
4930520029145
Presse@masterpro.de
http://www.masterpro.de