euroLighting auf der ZOW: Halle 21, Stand B14

Den Raum gekonnt in Szene setzen mit den EcoXBoard Flächenleuchten und den EcoXStrip Leuchtbändern

euroLighting auf der ZOW: Halle 21, Stand B14

Eingebaut in Möbel hauchen die

Nagold, 8. Januar 2012 – Mit den innovativen LED-Leuchten von euroLighting können Licht- und Raumgestalter Designideen individuell und kreativ umsetzen. Die EcoXBoard Flächenleuchten und die EcoXStrip Leuchtbänder sind vielseitig einsetzbar, energiesparend und schaffen eine einzigartige Wohnatmosphäre.

Gestalterische Vielfalt mit den EcoXBoard Flächenleuchten
Auf dem Markt einzigartig, bietet euroLighting die EcoXBoards in vier Varianten sowohl zur Beleuchtung als auch zur Dekoration von Räumen an: Die “EcoXBoard Flächenleuchten” sind mit einer Tiefe von 6 mm – 12 mm extrem flach und eignen sich ideal als Deckenbeleuchtung in abgehängten Decken oder als Pendelleuchte. Sie leuchten in warm-weiß (3300K) bis tageslicht-weiß (6000K) und in allen RGB Farben. Sie garantieren über ihre gesamte Fläche eine homogene und schattenfreie Beleuchtung. Die Leuchtstärke bei einer Fläche von z. B. 60 cm x 60 cm beträgt mehr als 4000 Lumen.
Als individuelles Raumelement können die “EcoXBoard Designleuchten” mit beliebigen Motiven oder Bildern bedruckt werden. Mit einer Breite zwischen 10 cm und max. 150 cm und einer Länge bis zu 3 m sind diese LED-Flächen in ihrer Größe nahezu konkurrenzlos. Eingebaut in Möbel und Arbeitsflächen z. B. Küchenmöbeln heben sie Einrichtungsobjekte hervor und hauchen Räumen besondere Atmosphäre ein.
Ein Eyecatcher in jedem Raum ist der “EcoXBoard Glasfußboden”, der abwechselnd in den verschiedensten Farben strahlt und für ein farbenfrohes Lichtspiel sorgt. Die Fläche besteht aus einzelnen 40 cm x 40 cm großen LED-Feldern und halten mit einer 2,5 cm dicken Glasdecke einer Belastung von bis zu 700kg/qm stand.
Für einen verblüffenden Effekt bei jedem Besucher sorgen die “EcoXBoard 3D-Illusionsleuchten”. Mithilfe der Lentikulartechnik lassen sich täuschend echte Bewegungen auf die bis zu 120 cm x 120 cm großen Flächen simulieren. Beim Vorbeigehen entsteht so beispielsweise die Illusion eines fahrenden Autos oder eines sprudelnden Springbrunnens.

Setzen Akzente: Die EcoXStrip-Leuchtbänder
Die LED-Leuchtbänder von euroLighting erweitern den Spielraum von Möbeldesignern und Innenarchitekten und helfen bei der Orientierung im Dunkeln. In Küchenkonsolen und -theken und an Hochschränken schaffen die biegsamen oder starren Strips perfektes Arbeitslicht, das nicht blendet. Dank ihrer ultradünnen Tiefe von 2 mm und der geringen Wärmeentwicklung eignen sie sich u. a. ideal in Kombination mit Stoffen oder als Hintergrundbeleuchtung von Gemälden, Bildern oder Spiegeln. Ausstellungsstücke in Vitrinen werden gekonnt in Szene gesetzt.
Die Leuchtbänder können wahlweise in Alu-Profilschienen mit Plexiglasverdeckung eingebettet werden. Die EcoXStrip werden schnell und einfach per Klebestreifen eingebracht und mit Steckerelementen elektrisch verbunden. Sie sind als Meterware in Rollen bis zu 50m oder in kundenspezifischen Maßen erhältlich. Sie strahlen mit einer Farbtemperatur zwischen warm-weißem (3300 K) und tageslicht-weißem (6000 K) Licht, in Rot, Gelb, Grün und Blau und in allen RGB Farben. Außerdem lassen sie sich dimmen. Ihre maximale Helligkeit beträgt 1700 Lumen pro Meter.

Über euroLighting (www.eurolighting-gmbh.eu ):
Die euroLighting GmbH, Nagold, vertreibt u. a. LED Straßenleuchten, Retrofitlampen und Röhren bis 1,80m, und Umbausätze. Das Produktportfolio umfasst verschiedenste Formen von modernen LED-Leuchtmitteln.

Kontakt:
euroLighting GmbH
Wolfgang Endrich
Hauptstrasse 56
72202 Nagold
49(0)7452-6007-0
w.endrich@euroLightig-gmbh.eu
http://www.eurolighting-gmbh.eu

Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH
Beate Lorenzoni
Landshuter Str. 29
85435 Erding
+49 8122 559170
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de