Latin Dance Camp

Weißenhäuser Strand, Ostsee, 7.-10. März 2013

ZUMBA® ist der Tanz-und Fitnesstrend der letzen Zeit, weltweit! Es wird mittlerweile in fast allen Fitnessstudios, Tanzschulen, Sportvereinen und sogar in großen Unternehmen und Schulen unterrichtet, Tendenz steigend! Es bringt Spass, löst Verspannungen und bringt neue Freundschaften, denn es wird in Gruppe getanzt! Genau deshalb wird vom 7.-10 März 2013 das Latin Dance Camp an der Ostsee im Ferienpark Weissenhäuser Strand veranstaltet.

Dort wird es dann außer Zumba® in 3 verschiedenen Tanzsälen noch zahlreiche weitere Tanz- und Fitnessworkshops geben, größtenteils aus Elementen, die im Zumba® häufig vorkommen, wie Salsa, Samba, Reggaeton, Bachata und viele mehr. Zur tieferen Körperarbeit werden Yoga und Les Mills Bodybalance™ angeboten. Zur Weiterbildung gibt es Angebote wie Fit4Drums® und Kizomba uvm. Alles in allem über 50 Kurse in 4 Tagen. Als Special Guest kommt die Ausbilderin der Zumba® Instruktoren Europa Marta Formoso aus Barcelona und gibt dort eine Masterclass für Zumba® Lehrer und eine offene Klasse. Ansonsten werden aus allen Teilen Deutschlands Zumba® Trainer, Salsa Tänzer und tolle Ausbilder der oben genannten Disziplinen anzutreffen sein! Alles Herzensmeister ihres Tanzes!

Freitag- und Samstagabend wird dann ausgiebig Salsa getanzt, auf der Salsa Party, die am Ende des Tages allen Teilnehmern geboten wird, man kann sich auf tolle Showacts freuen und so unterhaltsame Aktivitäten wie Salsa Rueda. (Die Salsa Party ist auch für alle offen, nicht nur Campteilnehmer). Das Latin Dance Camp eignet sich für jeden! Sowohl Anfänger, Zumba® Fans oder Profitänzer, alle werden etwas finden.

Da der Ferienpark Weissenhäuser Strand als Location schon sehr viel bietet, kann man sogar die Familie mitbringen, auch wenn nicht alle Familienmitglieder am Latin Dance Camp teilnehmen. Es gibt dort Kinderbetreuung und auf dem Camp wird Zumbatomic® (geeignet für Kids zwischen 4 und 12 Jahren) angeboten. Sinn und Zweck des Ganzen ist eine spannende erholsame Auszeit, ein Aktivkurzurlaub am Strand, mit Gleichgesinnten, für neue und alte Freundschaften und Spass Spass Spass!!

Mehr unter www.latindancecamp.de und www.facebook.com/latindancecamp

Beim Onlineshoppen via charitymotion werden in der Regel 5 bis 7 Prozent des Einkaufs zu Spenden umgewandelt. Darüber hinaus gibt es inzwischen erste stationäre Läden (z.B. Herzblut St. Pauli oder Elbe 76), die das Prinzip “shoppen, spenden, sparen” unterstützen.

Kontakt:
charitymotion gemeinnützige GmbH
Almut Behnke
Glockengießer Wall 17
20095 Hamburg
+49 162 / 75 20 312
behnke@charitymotion.de
http://www.charitymotion.de

Pressekontakt:
Industrie-Contact AG
Uwe Schmidt
Bahrenfelder Marktplatz 7
22761 Hamburg
040-899666-0
uwe.schmidt@ic-gruppe.com
http://www.ic-gruppe.com

Tags:,