Privacy-cube und WWSBAU: Warenwirtschaft mit Zugriff von außen

BAUMANN Computer und die HOB GmbH & Co. KG vereinfachen das Cloud Computing für kleine und mittlere Unternehmen entscheidend: Browserbasierter Remote Zugriff für bis zu vier Nutzer mit dem privacy-cube – immer und überall mit dem höchsten Sicherheitsstandard

Privacy-cube und WWSBAU: Warenwirtschaft mit Zugriff von außen

Browserunabhängiger Zugriff auf Warenwirtschaft und Fibu

Wer hätte nicht gerne sozusagen einen persönlichen “Cloud Atlas”? Und wenn nicht jetzt, wann dann? Wer die anfallenden betrieblichen Arbeiten auch von außen erledigen können möchte, bekommt nun eine denkbar einfache Lösung präsentiert: Den privacy-cube der Firma HOB GmbH & Co. KG aus Cadolzburg. Das Aalener Softwarehaus BAUMANN Computer erweitert mit diesem Produkt sein Portfolio und bietet zur Einführung Aktionspakete an, die den cube sowie die WWSBAU Warenwirtschaft und die FIBAU Finanzbuchhaltung beinhalten.

Privacy-cube
Der privacy-cube ist ein kleines Kästchen, das auf der Basis der HOB RD VPN-Technik den gleichzeitigen Zugriff für bis zu vier Benutzer (concurrent) von außen auf die Arbeitsplätze, die noch nicht eingeschaltet sein müssen, erlaubt. Es sind jedoch bis zu 100 Hosts und Benutzer (named) konfigurierbar. Der cube wird lediglich in der Zentrale installiert, auf den Clients ist keinerlei Eingriff notwendig. Es werden keine Administratorrechte benötigt, sodass von beliebigen Rechnern aus – egal, wo auf der Welt – gearbeitet werden kann. Die verwendete Sicherheitstechnik entspricht den Standards des Online-Banking. Die Kommunikation erfolgt über einen einzigen TCP-Port, dies erlaubt den problemlosen Betrieb hinter Firewalls. Der Zugriff von mobilen Geräten wie Laptops oder Tablets ist ebenfalls möglich, sofern Java unterstützt wird.

WWSBAU und FIBAU
Nachdem die Nachfrage nach einem einfachen, plattformunabhängigen und vor allem sicheren Remote Desktop-Zugang von außen auf die betrieblichen Rechner ständig steigt, hat BAUMANN Computer den privacy-cube in das Portfolio aufgenommen. Zur Einführung stehen bis zum 31.12.2012 zwei Aktionspakete zur Verfügung. Paket 1 beinhaltet neben dem cube eine Lizenz der Basisversion FIBAU Finanzbuchhaltung sowie 4 Lizenzen der WWSBAU Home Edition, die für kleinere Betriebe und Gewerbetreibende geeignet ist. In Paket 2 sind der cube sowie 1 Lizenz der Vollversion FIBAU Finanzbuchhaltung und 4 Lizenzen der WWSBAU Business Edition enthalten, die für den Großhandel und den Mittelstand aller Branchen geeignet ist. Die WWSBAU-Editionen Premium und Ultimate für die Fertigung sind auf Anfrage ebenfalls für den Einsatz mit dem privacy-cube verfügbar.

Komplettlösung
Damit bietet BAUMANN Computer den Anwendern eine ERP-Komplettlösung für 4 Arbeitsplätze mit browserbasiertem Zugang von außen, der den höchsten Sicherheitsstandards entspricht. Weitere Informationen stehen auf www.baumanncomputer.de unter Produkte zur Verfügung.

Bildrechte: HOB GmbH & Co. KG

BAUMANN Computer ist ein Softwarehersteller mit Sitz im schwäbischen Aalen. Die Homepage www.baumanncomputer.de informiert über das Portfolio. Hierzu gehören Warenwirtschaftssysteme für den Handel und die Industrie sowie Softwaresysteme für die Finanzbuchhaltung, Anlagen- und Kostenrechnung. Komplettiert wird das Angebot durch Cloud-Lösungen. Auf Anfrage werden Leasing-Lösungen in die Wege geleitet. Die Basis aller Konzepte bildet ein effektives Hotline-Betreuungssystem und die ständige Weiterentwicklung der Systeme.

Kontakt:
Baumann Computer
Gabriele Baumann-Franke
Wiesentalstr. 18
73434 Aalen
07361 4600 23
ga.baumann@baumanncomputer.de
http://www.baumanncomputer.de