Schlafen Sie nur, oder wohnen Sie schon?

In deutschen Schlafzimmern tut sich was – Trends beim “Bettwaren-Shopping”

Schlafen Sie nur, oder wohnen Sie schon?

Was ist Mode, was ist Trend? Bei Kleidung oder Autos wüssten wir relativ schnell eine Antwort. Doch wüssten Sie auch, dass in Deutschlands Schlafzimmern – bezüglich Betten und Bettwäsche – der Trend zur Übergröße und zu Boxspringbetten geht?

Was heißt denn hier Übergröße? Na ja, das, was größer ist, als ihre gewohnte 135 x 200 cm große Bettdecke. Wer einmal eine Bettdecke in ‘Übergröße’ (150 x 220 cm) ausprobiert hat, weiß die Vorzüge zu schätzen – viel Potenzial zum Kuscheln und Wohlfühlen. Große Menschen kennen das Leid von kalten Füßen, die unter einer ‘normalen’ Bettdecke nachts heraus schauen.

Aber wo bekommt man denn diese großen Bettdecken? Obwohl die Nachfrage nach solch übergroßen Decken seit geraumer Zeit stetig nach oben tendiert, ist es oft schwer, etwas Passendes zu finden. Die Auswahl an Herstellern und Qualitäten ist im Handel noch deutlich kleiner als bei den ‘Klassikern’ im Normalmaß.

Schaut man sich in Möbelhäusern um, ist klar zu erkennen, dass sich im Schlafzimmer etwas tut. Das Schlafzimmer ist nicht mehr nur Schlafzimmer, sondern wird mehr und mehr zum Lebensraum. Ein Bereich, in dem man sich wohlfühlen möchte – nicht nur zum Schlafen. Das Schlafzimmer wird zum Lese- oder Musikzimmer. Wohlfühlen, Entspannung und Komfort werden immer wichtiger.

Beim Wohnungsrundgang wird das Schlafzimmer nicht mehr schamhaft ausgeklammert, sondern selbstbewusst als Teil des Wohnraums präsentiert. Entsprechend wird es nicht mehr nur rein funktional ausgestattet. Es wird gestaltet und dekoriert. Ein schönes Bett mit Dekoelementen, Kissen und großen Bettdecken ergeben eine Wohlfühllandschaft im Schlafzimmer.

Eine Wohlfühllandschaft, in der man immer mehr Zeit verbringt. Deshalb werden auch technische Komfortfunktionen viel nachgefragt. Das Bett soll sich an die momentanen Bedürfnisse anpassen können. Verstellbarkeit ist beispielsweise ein wichtiger Punkt. Zum Lesen oder Musikhören möchte ich nicht liegen, sondern mehr sitzen – dafür steht mir auch eine integrierte Lehne zur Verfügung. Es gibt integrierte Musikanlagen und sogar Apps für Smartphones, mit denen sich die Betten aus der Ferne einstellen lassen.

Und das moderne Bett denkt mit. Einige Betten erkennen über spezielle Sensoren, wenn ich schnarche. Automatisch verstellt das Bett nun seine Postion, um mich auf die Seite zu drehen. Bin ich wieder ruhig, ist alles gut – besser für meine Gesundheit und ruhiger für mein Umfeld.

Das Ohr am Trend hat Holger Genkinger. Seit vielen Jahren ist er Fachhändler für Betten und Bettwaren und weiß, wohin sich der Markt bewegt. Sein Internet-Shop ‘bettwaren-shop.de’ ist mittlerweile einer der größten Anbieter für Bettwaren im deutschsprachigen Raum. Hier bietet er eine breite Auswahl an allen Größen bei Bettdecken und Bezügen an – auch auf individuelle Kundenwünsche zugeschnitten – und nun auch besondere Betten. Denn auch bei den Betten gibt es in Deutschland einem deutlichen Trend zu größeren Formaten, dem sogenannten Kingsize-Bett – insbesondere bei Boxspringbetten.

Was ist denn das schon wieder – ein Boxspringbett? Haben Sie schon einmal in Skandinavien, Frankreich oder in den USA übernachtet? Dann haben Sie ziemlich sicher auch schon in einem Boxspringbett geschlafen, denn in diesen Regionen sind das die Standard-Betten. Und was gut ist, breitet sich grenzüberschreitend aus. Der Trend zu Boxspringbetten ist in Deutschland eindeutig spürbar. Hier haben sie zwar erst einen Marktanteil von ungefähr 5%. Aber das Interesse, sich den hohen Schlafkomfort, den man auf der unvergesslichen Reise erleben konnte, nach Hause zu holen, steigt.

Holger Genkinger hat das erkannt. Immer wieder hat er in der Vergangenheit die Rolle des Vorreiters bei neuen Trends übernommen und sein Programm rund um Wohlfühlen und Schlafen angepasst. Nun hat die Genkinger GmbH erneut ihr Portfolio erweitert, um auch mit Boxspringbetten auf der Höhe der Zeit zu sein. Neben Lattenrostsystemen in Polster- oder Futonbetten gibt es nun auch Boxspringbetten – bis hin zum Kingsize-Bett mit einteiliger Matratze.

Welches ist nun aber für meine Bedürfnisse und räumlichen Gegebenheiten das Richtige? Glücklicher Weise gibt es Menschen, die einem mit fachkompetentem Rat zur Seite stehen können. Man muss nur fragen.

Weitere Informationen: www.bettwaren-shop.de

APROS bietet auf der einen Seite Beratung:
wie Strategie- und Managementberatung, Internationale Beratung, Prozess- und Kostenoptimierung, IT-Lösungen, Unterstützung in Marketing, Vertrieb

und auf der anderen Seite Firmenservices:
wie z.B. Werbung, Vertriebsunterstützung, Buchhaltung und IT-Administration runden das Angebot ab.

Kontakt
APROS Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen- Germany
+49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.APROS-Consulting.com

Pressekontakt:
APROS Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen- Germany
+49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.APROS-Services.de