Tanz und kreatives Arbeiten in Nierstein

Der Kulturraum schafft Begegnungen an den Mainzer Tanztagen vom 9. bis zum 17. März 2013

Tanz und kreatives Arbeiten in Nierstein

Tanzkurs

Die Mainzer Tanztage bieten in neun Tagen Bewegung, Rhythmus und Tanz von und mit vielen Tanzschaffenden aus Mainz und Umgebung. Erstmals ist auch der Kulturraum in Nierstein mit Kursen und Workshops beteiligt. So wird in dem Zeitraum vom 10.März bis zum 16.März in dem Raum in Nierstein Pilates, Charleston und ein Burlesque Workshop geboten. “Wir wollen ein tolles und ausgefallenes Kursangebot bieten, das jederman anspricht.” sagt Petra Quednau, die den Raum in Nierstein zusammen mit der Bildenden Künstlerin Berit Jäger unterhält. Petra Quednau ist Artistin und Tänzerin und nutzt das Objekt in der Neuen Schmiedgasse 2 in Nierstein als Proberaum.

Die Kurse werden von den Profitänzerinnen und Artistinnen von Project PQ gehalten. Gerade Pilates als ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur ist ein Training, bei dem jeder ohne Vorkenntnisse mitmachen kann. Und jeder ist eingeladen. Die Kurse finden nach Voranmeldung unter workshop@projectpq.de oder der Telefonnummer 06737-809124 in der Neuen Schmiedgasse 2 in Nierstein statt.

Die Auftaktveranstaltung findet am 9.3.2013 im Bürgerhaus Mainz-Finten statt. Der Abend bietet viel Abwechslung in den Darbietungen und reichlich Gelegenheit, selbst zu tanzen. Zu sehen sein werden Solisten, Paare, Gruppen und die unterschiedlichsten Möglichkeiten, sich auf der “Piste” zu bewegen: im Rhythmus von Trommeln, Salsa, Orientalischen Melodien, Tango, Jazz, Musical und vielem mehr. Drei Artistinnen von Project PQ zeigen in diesem Rahmen einen kurzen Ausschnitt aus einer Burlesque-Tanzshow.

Informationen über den Raum und die Kurse können Interessierte auf der Webseite http://kulturraumnierstein.wordpress.com nachlesen. Infos zu den Mainzer Tanztagen finden Sie auf www.mainzer-tanztage.de

Der Kulturraum in Nierstein ist ein Zusammenschluss von Künstlern. Profitänzerin Petra Quednau gründete das Project PQ. Seitdem ist sie hauptberuflich mit ihrer Crew aus Tänzerinnen und Feuerartistinnen weltweit unterwegs.

Kontakt
Project PQ/ Kulturraum Nierstein
Petra Quednau
Neue Schmiedgasse 2
55283 Nierstein
06737809124
petra@projectpq.de
http://kulturraumnierstein.wordpress.com

Pressekontakt:
Project PQ
Petra Quednau
Oppenheimerstrasse 48
55278 Köngernheim
06737809124
petra@projectpq.de
http://www.projectpq.de