Telefunken: Telefunken Invest-Telefunken Solar-Telefunken Solar Sales-Telefunken Fernseher

Telefunken war ein “Stern am Himmel” im technischen Bereich. Lange ist das her. Das Unternehmen, als Technologieunternehmen, gibt es seit Jahren nicht mehr. 3 ältere vermögende Herren haben den Namen erworben, verkaufen seitdem Lizenzen für die unterschiedlichsten Dienstleistungen und Produkte um das eingesetzte Geld wieder zurück zu bekommen. Das führt eigentlich dazu, das so mancher Kunde eine Marke vorgespielt bekommt zu der er eine völlig andere Assoziation hat.Beispiel Fernseher- diese werden in der Türkei hergestellt unserer Kenntnis nach und dann auch Telefunken gelabelt.

Manchmal treibt eine solche Vermarktung eines Namens auch seltsame Blüten. Da gab es eine Telefunken Solar und eine Telefunken Solar Sales. Beide Firmen haben nicht geglänzt in ihrem Bereich. Das Unternehmen Telefunken Solar hatte einen “Fonds” auf den Markt gebracht und dann kurzfristig wieder vom Markt genommen.

Das Unternehmen Telefunken Solar Sales wiederum hat eine solchen “Fonds” auch auf dem Markt verkauft.Was da mit dem Geld pasiert ist, wenn man welches eingenommen hat, wissen wir nicht. Gerüchte sprechen aber von einer Million Euro.

Zudem hatte man dort einen Lizenzpartner gewählt der, na sagen wir mal, als umstritten gelten kann. Über Jochen Furch kann man dazu einiges im Internet lesen.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/neuer-markt-jubilaeum-zocker-zirkus-dreistigkeit-a-470879.html

http://www.crn.de/panorama/artikel-30772.html

Nun haben wir, Gerüchteweise, erfahren das der Vertrag hier wohl aufgelöst werden soll. Die Frage ist natürlich, wenn dort Geld eingenommen wurde von Anlegern, was ist mit dem Geld passiert. Viele Anleger haben da vielleicht ja auch dem Namen Telefunken vertraut.Sollte Telefunken hier wirklich den Vertrag auflösen wollen, dann sollte das auch geklärt werden, damit der Name Telefunken dann nicht angreifbar ist.

Nun gibt es eine Telefunken Invest. Auch hier erschließt sich uns nicht so ganz wer eigentlich dahinter steht.Was der Name Telefunken mit Fonds und Investment zu tun hat erschließt sich uns noch weniger.Hier gibt es wohl eine “Tochter” der Signal Iduna mit der man in eine Zusammenarbeit gehen will.

Auch hier sollte der genigte Kapitalanleger bitte immer darauf achten das die Produkte in Ordnung sind und der Trackrecord stimmt. Geld vertraue ich nur dem an der bewiesen hat das er damit umgehen kann.

Blenden lassen sollte man sich keinesfalls von einem “alten und damals guten Namen”. Wir recherchieren derzeit zum Unternehmen Telefunken Invest, vor allem den dort handelnden Personen.