Boxer Robin Krasniqi: WM-Vorbereitung in der Sportschule Vitalis

Am 16. März 2013 trifft Weltmeister Nathan Cleverly in London auf seinen Pflichtherausforderer Robin Krasniqi. – Der bereitet sich im Bayerischen Wald bereits seit längerem akribisch auf diesen Titelkampf vor…

Boxer Robin Krasniqi: WM-Vorbereitung in der Sportschule Vitalis

Robin Krasniqi mit Trainerteam (Mitte Sepp Maurer Jun., Rechts Alfred Segerer)

(Höllhöhe, 17. Jan. 2013) Auf diese Chance zum Weltmeistertitel im Halbschwergewicht (Version WBO) hat der Münchner Robin (Haxhi) Krasniqi lange warten müssen. Schon vor etwa einem Jahr war ein Titelkampf zwischen dem amtierenden Weltmeister Nathan Cleverly und dem schlagstarken Krasniqi angesetzt worden. – der Termin scheiterte krankheitsbedingt. Jetzt wurde der Fight erneut festgelegt, und der 25-jährige “Haxhi” hat offenbar nichts von seinem unerschütterlichen Willen zum Sieg in diesem Zweikampf eingebüßt.

Die Wettkampfvorbereitung auf den Kampf Mitte März hat der Titelaspirant deshalb bereits unmittelbar seit Bekanntwerden gestartet. Erstmals vertraut er hierbei auch auf eine wahre Athletenschmiede inmitten des Bayerischen Waldes: Die Sportschule Vitalis . Fernab des Großstadttrubels, einsam gelegen auf der von dichten Wäldern umgebenen Höllhöhe (Neukirchen beim Heiligen Blut) hat sich diese im Verlauf des letzten Jahrzehnts zu einem Geheimtipp unter Leistungssportlern querbeet durch viele Disziplinen hindurch einen Namen gemacht. – So auch bei den Profi-Boxern und Robin Krasniqi.

Die Vorbereitung für ihn dort als “Trainingslager” zu umschreiben wäre allerdings in jeder Hinsicht untertrieben; Der Ruf als Kaderschmiede kommt nicht von ungefähr. “Schweiß und Schmerzen” werden in der Abgeschiedenheit vom Chef selbst zelebriert, sind oftmals altbekannte Übungskomplexe, neueste Trainingsmethoden oder auch völlig unkonventionelle Ansätze. Alles zeitlich und konsequent untergeordnet dem einen Ziel: Den WM-Titel im März zurück nach München holen.

Den Ausgleich zu seinen täglichen Strapazen bildet für Haxhi im Gegenzug das verträumte gelegene Wellness- und Spa Hotel Waldschlößl , kaum einen Steinwurf von dem Sportstudio entfernt, dass sich auch kurzerhand für ein umfassendes Sponsoring des Profiboxers entschlossen hat. Beste Voraussetzungen für einen Athleten der kurz vor dem Ziel seines Lebens steht: Weltmeister im Halbschwergewicht werden…

Training in Bayerns größtem, Hoteleigenem Fitnessstudio auf über 600 qm Fläche. Unter Anleitung qualifizierter Trainer bis an Ihre Grenzen. Egal ob Sie Muskelaufbau, Gewichtszu- oder abnahme erreichen wollen: Wir bieten Ihnen Individuelle Trainings- sowie Ernährungsberatung für jedes Leistungsniveau.

Kontakt:
Sportschule Vitalis
Sepp Maurer Jun.
Waldschlößlstraße 12a
93453 Neukirchen beim Heiligen Blut
09947 / 90 28 14
info@sportschule-vitalis.de
http://www.sportschule-vitalis.de

Pressekontakt:
Internet Agentur Scherer
Jürgen Scherer
Heisenbergstr. 4
85221 Dachau
08131-278656
info@ia-scherer.de
http://www.ia-scherer.de