Buch: Stillen neu entdeckt.

Dass Stillen das Beste ist für das Baby, ist natürlich keine neue Erkenntnis. Auch Stillbücher gibt es schon einige. Das Besondere an diesem Buch ist die Kombination von Wissensvermittlung und praktischen Tipps, geschrieben von einer Autorin mit medizinischem Hintergrund und Erfahrung als sechsfacher Mutter.

Buch: Stillen neu entdeckt.

Buchcover “Stillen neu entdeckt”

Ohne dass die Leserin bzw. der Leser es merkt, fasst die Autorin in dem übersichtlichen Nachschlagwerk von gut 100 Seiten in einfacher, verständlicher Sprache die medizinischen Erkenntnisse aus 169 wissenschaftlichen Publikationen zusammen. Angefangen von der Milchbildung über die Vorteile des Stillens bis hin zur Arzneimitteltherapie in der Stillzeit erklärt die Autorin alle notwendigen Zusammenhänge, um die Vorteile des Stillens einfach und verständlich darzustellen. Das motiviert und schenkt jeder Mutter Zuversicht und Selbstvertrauen, denn jede Mutter kann erfolgreich stillen!

Aufgelockert wird der Wissensteil durch zahlreiche praktische Problemlösungen und Tipps bei den häufigsten Stillproblemen wie wunde Brustwarzen, zu wenig oder zu viel Milch, dem Abpumpen und Aufbewahren von Muttermilch und der Verhütung während der Stillzeit. Darüber hinaus zeigt das Buch auch die rechtliche Lage der stillenden Mutter bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz und berücksichtigt dabei nicht nur die Deutsche, sondern auch die Schweizer Gesetzgebung.

Der letzte Teil des Büchleins enthält eine Liste von wichtigen Arzneimitteln mit einer Empfehlung für oder gegen einen Anwendung in der Stillzeit. Diese Übersicht dürfte nicht nur für interessierte Laien, sondern auch für medizinische Fachpersonen von Interesse sein.

Das Buch wird durch eine kostenlose Online-Stillberatung durch eine zertifizierte Stillberaterin ergänzt auf www.stillforum.ch.

Informationen zum Buch:
Stillen neu entdeckt. Fakten aus der Wissenschaft & Tipps für die Praxis. Dr. pharm. Chantal Schlatter. Soft-cover, 108 Seiten, 8 Illustrationen in Farbe. Erschienen 2012 im Tredition® Verlag. Euro 14.99 / CHF 19.90 (unverbindliche Preisempfehlung). ISBN: 978-3-8491-1724-5. www.stillbuch.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Dr. pharm. Chantal Schlatter, Telefon 0041 79 399 63 11, E-Mail ch.schlatter@sunrise.ch, gerne zur Verfügung.

Über das Stillbuch (Langfassung; 1477 Zeichen inkl. Leerzeichen):
Stillen neu entdeckt. Fakten aus der Wissenschaft & Tipps für die Praxis.
Muttermilch ist das Beste für das Baby. Aber was macht Muttermilch zu etwas Besonderem? Wie wird die Gesundheit und die Entwicklung des Kindes durch das Stillen beeinflusst und was sagt die Wissenschaft zu diesem Thema? In leicht verständlicher Sprache erklärt dieses Buch Schritt für Schritt, weshalb das Stillen sowohl dem Baby als auch der Mutter entscheidende gesundheitliche Vorteile verschafft, die weit über die Stillzeit hinausreichen.
Es beschreibt die Art und Weise, wie die Milch in der Brust gebildet und die Milchmenge reguliert wird und gibt der Mutter damit alles Notwendige in die Hand, was sie wissen muss, um dem Kind immer genügend Milch geben zu können. Es steht aber auch bei Stillproblemen mit Rat und Tat zur Seite, gibt praktische Ratschläge zum Abpumpen und Aufbewahren von Muttermilch und bespricht die verschiedenen Möglichkeiten zur Verhütung während der Stillzeit.
Das Buch informiert außerdem über die Rechte, die stillenden Müttern nach der Rückkehr an ihren Arbeitsplatz zustehen. Es scheut sich auch nicht vor sensiblen Themen wie der Einnahmen von Arzneimitteln während der Stillzeit. Es beschreibt, wie Medikamente in die Muttermilch gelangen und unter welchen Bedingungen eine medizinische Therapie mit dem Stillen vereinbar ist.
Dieses Buch über das Stillen vermittelt aktuelle Erkenntnisse aus der Wissenschaft und gibt wertvolle Tipps für eine erfolgreiche und beglückende Stillzeit.

Über die Autorin (818 Zeichen inkl. Leerzeichen:
Chantal Schlatter (geb. 1975 in Basel) studierte an der Universität Basel Pharmazie. Als Apothekerin sammelte sie zunächst praktische Erfahrungen, bevor sie wieder an die Universität zurückkehrte, um zu promovieren. Mit ihrer zusätzlichen Ausbildung zur Fachjournalistin kann sie ihre beiden grossen Leidenschaften – die Wissenschaft und das Schreiben – verbinden. Als Mutter von sechs Kindern verfügt die Autorin neben ihrem fachlichen Wissen über praktische Erfahrungen, um ihren Leserinnen und Lesern wertvolle Antworten auf häufig gestellte Fragen geben zu können. Die Journalistin und Redakteurin veröffentlichte bereits zahlreiche Artikel bei renommierten Gesundheitszeitschriften. Zurzeit ist sie als verantwortliche Redakteurin von astreaAPOTHEKE tätig; der offiziellen Kundenzeitschrift der Schweizer Apotheken.
Kontakt:Dr. pharm. Chantal Schlatter
Mobile:0041 79 399 63 11;E-Mail: ch.schlatter@sunrise.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Dr. pharm. Chantal Schlatter, Telefon 0041 79 399 63 11, E-Mail ch.schlatter@sunrise.ch, gerne zur Verfügung.

Verfassen von medizinischen Texten und Vorträgen für Fachpersonen und Laien. Kommunikation von im Gesundheitswesen tätigen Organisationen.

Kontakt:
Pharmedia Chantal Schlatter
Chantal Schlatter
Juchstrasse 3
4324 Obermumpf
0041793996311
ch.schlatter@sunrise.ch
http://www.stillbuch.ch